Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

06.05.2017:


Kindereisenbahn

Neben einigen letzten Arbeiten an der neuen Gleisanlage unserer 7¼"-Kindereisenbahn, die sich hauptsächlich mit den Weichenstellmechanismen befassten, und ein paar weiteren Landschaftsarbeiten auf dem Kindereisenbahngelände, wurde der Großteil des Samstags zur Fertigstellung der neuen kürzeren Sitzwagen verwendet, für die neue Seitenverkleidungen und Sitzflächen angefertigt wurden.

 

württ. T3

Am Fahrzeugrahmen unserer württembergischen T3 wurden die Achslagerführungen und die Befestigungsstellen der Achsgabelstege sauber geschliffen und weitere Komponenten der Achsfederung gesäubert, grundiert und teilweise mit Farbe versehen.

 

80 014

An diesem Samstag wurde zudem auch wieder an unserem Nebenprojekt der weiteren Aufarbeitung und Komplettierung der 80 014 gearbeitet, wobei der gesamte Kohlenkasten der Lok angeschliffen, gesäubert und anschließend neu lackiert wurde.

 

Sonstiges

An den Schuppentoren der Gleise 4 und 5 unseres Ringlokschuppens, sowie am rückseitigen Fenster des Stand 5 wurden insgesamt drei gebrochene Glasscheiben entfernt und ersetzt.
Zudem befindet sich seit dem Abend des 01. Mai die 50 2988 der Dampflokfreunde Schwarzwald-Baar e.V. wieder auf ihrem angestammten Platz auf Stand 11 im Neubauteil unseres Ringlokschuppens.


 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv