Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                     SEH-Wochenbericht

 

                                Hier finden Sie wöchentlich einen kurzen Bericht
                                über die aktuellen Projekte in unserem Museum:

18.02.2017:


Gelände

Auch an diesem Samstag gingen die Aufräumarbeiten auf der Fläche hinter Stand 1 unseres historischen Ringlokschuppens, auf der unter anderem zwei Seecontainer untergebracht sind, die wie der bereits ausgeräumte Flachbau für die im Laufe diesen Jahres beginnenden Bauarbeiten für die Umgehungsstraße des Bahnübergangs am Haltepunkt Sonnenbrunnen weichen müssen, weiter voran.
Hierfür wurden zwei Absetzmulden, eine für Schrott und die zweite für Restmüll, bereitgestellt und in erster Instanz die noch im Freien befindlichen Gegenstände sortiert, verräumt oder entsorgt. Anschließend ging es an den ersten der beiden Seecontainer, wobei auch hier die größtenteils seit einigen Jahren eingelagerten Objekte gesichtet und umgelagert, beziehungsweise aussortiert wurden.

Blick in den ersten nach stundenlanger Arbeit ausgeräumten Seecontainer.

Als Nebenprodukt dieser Aufräumaktion fielen einige alte Paletten und Holzkisten an, die im Laufe des Tages zersägt und als Anheizholz in unseren G10 eingelagert wurden.

 

Das war's für dieses Wochenende.
 


Zum Bericht von letzter Woche

 

Alle Texte und Bilder, sofern nicht anders angegeben, © Marcel Clappier