Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

Fahrt in den Frühling mit dem Heilbronner Dampfzug durch das "Liebliche Taubertal" am 22. März 2020

*Diese Fahrt fällt aus*

Der Heilbronner Dampfzug startet mit einer Winterfahrt durch das Liebliche Taubertal in die neue Saison 2020.
Gezogen von der
1942 gebauten Güterzuglokomotive 50 2988 der Dampflokfreunde Schwarzwald-Baar e.V., der einzigen betriebsfähig erhaltenen Lok der Baureihe 50 der ehemaligen Deutschen Bundesbahn, macht sich unser aus gemütlichen Plattformwagen bestehender Sonderzug am Sonntagmorgen des 22. März gegen zehn Uhr vom Heilbronner Hauptbahnhof aus auf die Reise über die landschaftlich schöne Hohenlohebahn zu unserer ersten Zwischenstation nach Crailsheim.
Nach einer kurzen, circa halbstündigen Verschnaufpause in der letzten Plandienststelle der 50 2988 biegen wir nun auf die eingleisige, nicht elektrifizierte und noch teilweise mit alter Signaltechnik ausgestattete Taubertalbahn ab. Wir befahren hierbei dieselbe Strecke, die unsere Zuglokomotive
vor knapp 44 Jahren als ihre letzte Güterzugleistung nahm. Vorbei an Blaufelden, Niederstetten und Weikersheim erreichen wir nach knapp eineinhalbstündiger gemütlicher Fahrt den ehemaligen Grenzbahnhof zwischen der Königlich Württembergischen Staats-Eisenbahn und der Großherzoglich Badischen Staatseisenbahn Bad Mergentheim.
Hier kommen wir nun zum Höhepunkt dieser Fahrt. Während des knapp zweistündigen Aufenthalts führen wir eine Scheineinfahrt in den Bahnhof durch, wodurch Sie die Möglichkeit haben, unseren Zug bei voller Fahrt von außen zu erleben und dies auf Film und/oder Chip zu bannen.
Nachdem die 50er anschließend noch mit Wasser versorgt wurde, geht es weiter über ein letztes kurzes Teilstück der Taubertalbahn nach Lauda, wo sich die 50 2988 an das andere Zugende begibt, um uns im Anschluss Tender voraus über die bekannte Frankenbahn wieder an unseren Ausgangspunkt, den Heilbronner Hauptbahnhof, zu ziehen. Hier sind wir nun am Ziel unserer Frühlings-Rundreise durch das Liebliche Taubertal und ein schöner Tag neigt sich dem Ende entgegen.
Unser Dampfzug ist während der gesamten Fahrt bewirtschaftet.

© Jörg M. Sandner.

Fahrzeiten und Zwischenhalte

Achtung! Bei den hier angegebenen Fahrzeiten handelt es sich derzeit nur um eine grobe Vorplanung. Die endgültigen Zeiten werden, sobald sie von der Deutschen Bahn herausgegeben worden sind, zum Einen auf dieser Seite bekannt gegeben und zum Anderen bei erfolgter Anmeldung per E-Mail persönlich an Sie weitergeleitet.

 

Ankunftszeit Abfahrtszeit
Heilbronn Hbf - 10:00 Uhr
Crailsheim 12:00 Uhr 12:30 Uhr
Bad Mergentheim 14:00 Uhr 16:00 Uhr
Lauda 16:15 Uhr 16:45 Uhr
Heilbronn Hbf 18:20 Uhr -

Bei Fragen können Sie sich per E-Mail an m.clappier@eisenbahnmuseum-heilbronn.de wenden.


Fahrpreise

  Preise ab Heilbronn
Erwachsene 59,-€
Kinder
(ab 6 bis 16 Jahren)
29,-€
Familien
(2. Erw. und bis zu 3 Kinder)
149,-€

 

Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Mitfahrt und wünschen Ihnen schon vorab eine angenehme und erlebnisreiche Reise.

 

Stand 26.02.2020