Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

11.05.2013:
 

Läpple-Wagen

Die letzten 32 Niete der beiden abgezehrten Pufferbohlenwinkel der Läpple-Donnerbüchse wurden mit Hilfe des druckluftbetriebenen Austriebwerkzeuges entfernt und die beiden Winkel abgehoben.

Die hintere Seite der Läpple-Donnerbüchse nach Entfernen der Pufferbohle.

Zudem wurden weitere Teile des Bremsgestänges von Schmutz und mehreren dicken Lackschichten befreit und anschließend grundiert.


Bierwagen

Am Bierwagen laufen die Arbeiten auf Hochtouren, um ihn bis zu unseren Dampftagen präsentierfertig zu bekommen. So wurden inzwischen die Bremsecken und die seitlichen Schriftfelder mit schwarzer Farbe am Wagenkasten abgesetzt und an den Zurüstteilen wurde mit Aufbringen der letzten Farbschichten begonnen, während ein weiterer Teil derselbigen, wie z.B. G/P-Wechsel, Lösezug und das Gestänge zum Aus- und Einschalten der Bremse wieder montiert werden konnten.


badischer Bi "1234"

Am badischen Bi wird zur Zeit von den beiden Schreinermeistern Stück für Stück der neue Fußboden im Wageninneren verlegt. Zudem wurde in der Zwischenzeit mit der Aufarbeitung einiger Zurüstteile wie Plattformgeländer und Gepäcknetze begonnen.
 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv