Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

06.07.2013:
 

Kanal-Sanierung

Inzwischen wurden die restlichen Rippenplatten, die entlang des Kanals auf dessen Mauerkrone montiert waren, entfernt und der Untergrund gesäubert. So konnten an diesem Samstag die Bohrungen für neue Befestigungsschrauben, die an manchen Rippenplatten fehlten, gesetzt werden.


Zudem wurde der Großteil des Tages genutzt, um im kurzen Bereich vor und hinter dem Kanal den überschüssigen Gleisschotter zu entfernen, sodass dort neue Schwellen verlegt werden können.

Da uns an diesem Samstag leider keine Baufahrzeuge zur Verfügung standen, erfolgte der Großteil dieser Arbeit auf händische Art.

Gegen Abend wurde dann noch mit dem Entfernen der Rippenplatten auf den Betonstegen vor der Drehscheibe begonnen, da auch in diesem Bereich einige Befestigungsschrauben lose waren oder ganz fehlten.

Trotz der harten Anstrengungen des heißen Tages, packen am Abend noch einmal alle mit an, um die teils hartnäckig festsitzenden Schrauben zu lösen.
 

badischer Bi "1234"

Am Wagenkasten des badischen Plattformwagens wurde mit der Aufarbeitung der Holzrahmen des Daches überhalb der Plattformen begonnen. Zeitgleich wurden die Leitungen der Dampfheizung provisorisch im Wageninneren ausgelegt, um deren genaue Position für die Montage zu ermitteln.

pr. T9¹

An der Kesselverkleidung der preußischen T9¹ wurden weitere kleine Anbauteile montiert. Zudem wurde mit dem Einschleifen des überarbeiteten Flachschiebers auf der Heizerseite begonnen.
 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv