Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

24.08.2013:
 

badischer Bi "1234"

Nach einer kurzen Pause, die hauptsächlich durch die Abwesenheit der bei der Aufarbeitung maßstäblich beteiligten Schreinermeister zu Stande kam, geht es nun wieder Schritt für Schritt an der betriebsfähigen Aufarbeitung des Länderbahnwagens von 1915 weiter. Inzwischen wurden für die schon montierte Deckenverkleidung passende Zierleisten angefertigt, die zum Teil auch schon montiert wurden. Zudem wurde in den Toilettenabteilen an der Verlegung der nötigen Wasserleitungen gearbeitet.


Ringlokschuppen

In monatelanger aufwendiger Arbeit, die größtenteils im Verborgenen abliefen, wurden vom Geländeeigentümer für den Altbauteil des historischen Ringlokschuppens neue Fensterrahmen angefertigt, die nun in der vergangenen Woche, nach Abbruch der alten, zum Teil beschädigten und glasscheibenlosen Fensterrahmen, eingesetzt und verglast wurden.


Sonstiges

Der Großteil des Samstags wurde dann aber mit Rangier- und Aufräumarbeiten zur Vorbereitung unseres Dampflokfestes am kommenden Wochenende verbracht.
 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv