Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

05.10.2013:
 

Kessel-HU 38 3199

Auch in dieser Woche galt ein großer Teil der von unseren Aktiven aufgebrachten Arbeitskraft der Instandsetzung wichtiger Kesselarmaturen. So wurde viel Zeit in das Einschleifen der doch recht abgenutzten Kegelwasserstandshähne investiert und ebenso mit der Aufarbeitung der ebenfalls stark abgenutzten Abschlammventile begonnen, nachdem diese aufwendig vom Kessel abgebaut wurden. Außerdem wurde der vordere Stehkesselbereich innerhalb des Rahmens mit Hilfe eines Druckluftnadlers gesäubert und ein neues Abdeckblech für die Öffnung in der Rauchkammer oberhalb des Dampfsammelkastenanschlusses angefertigt und mit hitzebeständigem Lack gestrichen.


pr. T9¹

Am Projekt der betriebsfähigen Aufarbeitung unserer preußischen T9¹ geht es Schritt für Schritt an der Wiederanbringung der Kesselverkleidung voran. Zudem wurden auch schon die ersten Verkleidungsbleche, die stellenweise neu angepasst werden mussten, gesäubert und angeschliffen und so langsam für die Neulackierung vorbereitet.
Außerdem wurden der Steuerbock und die Feuertür wieder an der Lok montiert.

Blick in den Führerstand, der nach und nach wieder Gestalt annimmt.


Sonstiges

Nebenbei wurde das Wochenende zudem dazu genutzt die Werkstatt im Neubauteil unseres Ringlokschuppens etwas zu entrümpeln und aufzuräumen.
 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv