Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

12.10.2013:
 

Kessel-HU 38 3199

Auch an diesem Wochenende ging die zeitaufwendige Arbeit der Ventilinstandsetzung weiter, wobei inzwischen fast alle Anstellventile, die beiden Speiseventile, bei denen nur noch die frische Farbe trocknen muss, sowie der Anschluss für das Kessel-/Prüfmanometer und zwei Wasserstandshähne wieder zum Anbau bereit sind.
Außerdem wurde bereits der Flansch des Sicherheitsventils am Kessel unserer P8 mit einer speziellen Platte mit Anschluss zum späteren Durchführen der Kaltdruckprobe verschlossen.


Kanal-Sanierung

Nachdem die Bauarbeiten an unserem Außenkanal in den letzten Wochen aufgrund kleinerer Unstimmigkeiten im weiteren Vorgehen aufgrund neuer Erkenntnisse pausiert wurde, konnten an diesem Samstag mit nun einig abgeklärtem Arbeitsplan die Bauarbeiten wieder fortgesetzt werden.
So wurde an diesem Samstag bei regnerischem Herbstwetter, die Abgrenzung für die seitlichen Betonflächen, die aus alten, nicht mehr verwendbaren Schienstücken besteht, fertig gestellt und ausgerichtet. Zudem wurde an der Dehnfuge des Betongrundkörpers des Kanals eine ausgebrochene Stelle neu verschalt und am Sonntag bei besserem Wetter ausgegossen.

Die bereits frisch ausgegossene Stelle am Sonntagnachmittag.


Pwghs 54

Es wurden weitere Bestandteile des zerlegten Bremsgestänges sorgfältig von Schmutz und alter Farbe befreitet und anschließend grundiert.


bad. Bi

Am badischen Plattformwagen wurde die schon vor ein paar Wochen abgeschliffene Plattformdachverkleidung nun lasiert und ebenfalls vor einiger Zeit neu angefertigten Wagentüren angebracht. Zudem wurden aus Riffelblech neue Plattformbleche angefertigt.


pr. T9¹

Die Verkleidung des Stehkessels wurde inzwischen komplettiert. Zudem wurden nach Anfertigung einer neuen Dichtlinse und ein paar Anpassungsarbeiten die Ausströmrohre befestigt und mit der Verkleidung der Rauchkammer begonnen.


Sonstiges

Des Weiteren wurden am Samstag im Eingangsbereich und in der Wagenhalle unseres Museums kleinere Umgestaltungsmaßnahmen ergriffen.

 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv