Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

19.10.2013:
 

Wagenpark

Nachdem unsere Donnerbüchsen in den letzten Monaten mangels betriebsfähiger Lok und fehlendem Bedarf mit abgelaufenen Fristen in unserer Wagenhalle sich die Räder platt standen, wurde an diesem Samstag kräftig an den notwendigen Maßnahmen zur letzten möglichen Fristverlängerung unseres Speisewagens und eines Sitzwagens gearbeitet, da unser Museumszug vom 01. bis zum 03.11. bei den Kollegen der Eisenbahnfreunde Zollernbahn bei deren dortigen 6. Rottweiler Dampftagen zum Einsatz kommen soll.
Dafür wurde an beiden Wagen eine gründliche jährliche Durchsicht mit Beseitigung kleinerer Mängel und eine Bremsrevision 2 durchgeführt. Zudem wurden an unserem "Oppeln" die Innenseiten der Pufferbohlen entrostet, gesäubert und vor weiterer Korrosion geschützt.

Arbeiten an der Pufferbohle unseres Sitzwagens "84 678 Oppeln".
 

Kessel-HU 38 3199

Die in den vergangenen Wochen in mühevoller Kleinarbeit aufgearbeiteten Anstell- und Speiseventile wurden wieder an unserer preußischen P8 montiert. Zudem wurden die schon etwas lädierten Abschlammventile zur externen Aufarbeitung überführt.


Kanal-Sanierung

Nachdem am vergangenen Samstag die seitliche Begrenzung der neu zu gießenden Betonflächen auf einer Seite fertig gestellt wurde, bekam an diesem Samstag die gegenüberliegende Seite die aus ausgemusterten Schienstücken bestehende Begrenzung angepasst und ausgerichtet.

Teilweise waren an den Schienstücken noch kleinere Anpassungsarbeiten mit dem Schneidbrenner vonnöten.


bad. Bi

Im Inneren des badischen II-Klasse-Wagens von 1915 wurden neue Aussparrungen und Halterungen für die neuen Lüfter angebracht. Außerdem wurde der Fahrzeugrahmen aufwendig mit Druckluftnadlern gesäubert.


pr. T9¹

Die Woche wurde bei der preußischen T9¹ dafür genutzt die komplett montierten Verkleidungsbleche des Lang- und Stehkessels vollständig anzuschleifen und zu grundieren.

 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv