Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

26.10.2013:
 

Wagenpark

Im Rahmen der Arbeiten zur fälligen Fristverlängerung unserer Donnerbüchse "84 678 Oppeln" wurde an diesem Samstag noch ein schadhafter Puffer am "Oppeln" ausgetauscht. Außerdem wurde er und unser Speisewagen nach der längeren Abstellzeit gesäubert und für die Überführung nach Rottweil gerüstet.

 

Kessel-HU 38 3199

Im Laufe dieser Woche wurde von den Eisenbahnwerkstätten Krefeld der neu angefertigte Rohrsatz für unsere P8 geliefert. Zudem wurde ein schadhafter Niet an der lokführerseitigen Waschluke unterhalb des Speisedoms ausgetrieben und ein abgezehrtes und damit zu ersetzendes kleines Waschlukenfutter in der Rauchkammer ausgebrannt.

Gleichzeitig waren unsere Aktiven mit der Aufarbeitung des alten Überhitzersatzes, der aufgrund seines guten Zustandes vollständig wieder verwendet werden kann, beschäftigt. Die einzelnen schon gesäuberten Überhitzerelemente wurden dabei mit neuen Bändern und Abstandshaltern versehen und so für den Wiedereinbau vorbereitet.


Kanal-Sanierung

An diesem Samstag wurden die Armierungsstahlmatten für die neuen seitlichen Betonflächen an unserem Außenkanal ausgelegt, ausgerichtet, angepasst und befestigt. So können in nächster Instanz, nach Anfertigung einer Schalung mit entsprechender Dehnungsfuge in der Mitte des Kanals, die neuen Betonflächen gegossen werden.


pr. T9¹

Nach letzten kleineren Arbeiten am Langkessel der preußischen T9¹, bei denen unter anderem der Sanddom und das Läutewerk aufgearbeitet und auf dem Kessel montiert wurden, wurde dieser mit der ersten Farbschicht versehen. Zudem wurde mit der Aufarbeitung einzelner wieder zu verwendenden Rohrleitungen begonnen.

 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv