Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

07.06.2014:
 

Achsen-Projekt

Auch an diesem Samstag ging es mit der optischen Aufarbeitung der von der 1990 in Heilbronn zerlegten E44 184 stammenden Achse weiter. So wurden weiterhin die Radsterne und Radreifen mit Druckluftnadlern von mehreren Farb- und Schmutzschichten befreit und zeitgleich die Antriebszahnräder mit einem Winkelschleifer blank geschliffen.


Pwghs 54

Nachdem in der vergangenen Woche die aufgearbeiteten Achsen und Federpakete, sowie die Puffer und der Zughaken samt Kuppel auf der hinteren Seite des Wagens ein-, beziehungsweise angebaut wurden, ging es während dieser Woche an die Anbringung der beiden Puffer und des Zughakens an der Vorderseite des Pwghs 54. Zudem wurden auch die aufgearbeiteten neuen Luftabsperrhähne mit den neuen Luftschläuchen auf beiden Seiten montiert.

Nachdem diese Punkte erledigt waren wurde noch die Plattform samt Bühnengeländer und Aufstiegstritten schwarz lackiert und dabei auch gleich die bereits aufgearbeitete Handbremsenspindel angebracht.


 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv