Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

08.11.2014:


Oppeln-Hu

Auch an diesem Wochenende ging es wieder mit vereinten Kräften an der Hauptuntersuchung des "84 678 Oppeln" voran. So wurden die letzten Bestandteile des Bremsgestänges mit Grundierung versehen und anschließend alle noch nicht lackierten Teile schwarz gestrichen. Zudem wurden die demontierten Federpakete, sowie die zugehörigen Bolzen und Schaken von anhaftendem Schmutz und altem Fett befreit und die einzelnen Federblätter der vier Federpakete auf Schäden überprüft und geölt.


Außerdem wurden am Fahrzeugrahmen mit der Aufarbeitung einiger rostiger Stellen sowie der Achsgabeln und Federböcke, die an diesem Wochenende zeitaufwendig mit Druckluftnadlern und Topfbürsten von Rost und hartnäckig anhaftendem Schmutz und Rost befreit wurden, begonnen. Die ersten Achsgabeln und Federböcke, sowie der zwischenzeitlich ebenfalls aufwendig von Rost und Schmutz befreite Bremszylinder konnten dann mit Grundierung versehen werden.

Zwei der acht gesäuberten und bereits grundierten Achsgabeln des "Oppeln".


Blick auf den ebenfalls grundierten Bremszylinder.

Nachdem die Grundierung am Bremszylinder und an den ersten Achsgabeln und Federböcken getrocknet war, wurden diese anschließend mit schwarzer Farbe versehen.
Zusätzlich wurden an diesem Samstag auch einige Instandhaltungs- und Erneuerungsarbeiten an der unter dem Wagen verlegten Elektrik vorgenommen.


REISEMESSE

An diesem Wochenende waren wir, wie auch im vergangenen Jahr, auf der REISEMESSSE bei der Heilbronn-Franken Schau im Messe- und Eventcenter RedBlue mit einem Stand vertreten, der sofort am als Blickfang auf einem hierfür aufgebautem kleinen Gleisjoch aufgestellten Klv 12 zu erkennen war.

 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv