Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

28. und 29.03.2015:

Ehrenlokführerkurs

Zum nun zweiten Mal veranstalteten wir an diesem Sonntag einen Ehrenlokführerkurs, bei dem insgesamt zehn Teilnehmer nach vorhergehender theoretischer Unterweisung und kräftigendem Mittagsessen mit unserer Köf 4714 "Chantal" und unserem G10 selbsttätige Rangierfahrten auf unserem Gelände durchführen konnten.

 

HU des "83 793 Erfurt"

Nachdem am vergangenen Samstag der untere der beiden abgezehrten Pufferbohlenwinkel des Ci28 entfernt wurde, ging es nun an die Vorbereitungen zum Abbau der beiden noch verbleibenden Winkel der Vorderseite der Donnerbüchse. Hierzu wurden der Zughaken, die beiden Puffer und weitere Anbauteile entfernt und auf Paletten zwischengelagert. Zeitgleich wurde damit begonnen die hinteren freigelegten Rahmenteile zu entrosten.

 

Pwghs 54

Die neu angefertigte durchgehende Dampfheizungsleitung unseres zukünftigen Begleitwagens wurde nun mit passenden Heizkupplungen versehen. Ebenso wurden die Griffe der Absperrhähne gelb lackiert und zwei Halterungen zum Einhängen der nicht genutzten Heizkupplungen angefertigt und grundiert.

Zudem wurde die seitlichen Absturzsicherungen der Plattformaufstiege komplettiert und angebaut. Hierzu erhielt auch das Plattformgeländer eine zusätzliche Zwischenstrebe.



38 3199

Die aufgearbeiteten Bestandteile der zerlegten Absperrventile wurden, mit neuen Dichtungen versehen, wieder angebaut. Außerdem wurde bei einem Achsstellkeil der Gewindebolzen erneuert und die Bremse der 38 3199 nachgestellt. Somit ist die Heilbronner P8 wieder fit für ihren nächsten Einsatz am kommenden Osterwochenende für den Förderverein Krebsbachtalbahn e.V., bei dem sie drei Tage lang Pendelfahrten auf der Krebsbachtalbahn von Neckarbischofsheim Nord nach Hüffenhardt durchführen wird. Nähere Informationen hierzu finden sich auf der Internetseite des Förderverein Krebsbachtalbahn e.V..
 

Sonstiges

Neben den regulären Arbeiten an unseren Projekten gingen auch die Vorbereitungen für unseren ersten Familientag der Saison am kommenden Ostermontag vonstatten. Unter anderem neigen sich die Arbeiten an der seit ein paar Monaten von einem Vereinsmitglied liebevoll aufgebauten H0-M-Gleis Modellbahnanlage in unserem zweiten Ausstellungsraum dem Ende entgegen, sodass diese am 06. April zum Familientag das erste Mal bestaunt werden kann.


 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv