Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

06. und 07.06.2015:

 

Das SEH unterwegs

An diesem Sonntag waren wir mit unserer P8 mal wieder für die Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen Stuttgart e.V. (GES) im Einsatz. Am frühen Sonntagmorgen ging es dabei von Heilbronn aus nach Kornwestheim zur Aufnahme des GES-Wagenzuges. Von dort aus ging es dann über Zuffenhausen nach Korntal und weiter über die Strohgäubahn nach Weissach. Nach insgesamt drei Pendelfahrten auf der Strohgäubahn ging es dann am Abend wieder über Zuffenhausen und Kornwestheim, wo der Wagenzug der GES abgestellt wurde, zurück nach Heilbronn, welches ohne Probleme erreicht wurde.

Unsere P8 beim Zwischenhalt in Heimerdingen während der letzten Runde auf der Strohgäubahn.
 

Gelände

Da am kommenden Wochenende des 13. und 14. Junis unsere Dampftage anstehen, wurden an diesem Wochenende auf unserem Gelände großflächig Grünschnittarbeiten durchgeführt.

Nachdem unter anderem die Drehscheibengrube vollständig gemäht wurde, ging es daran den Laufkranz und den Betonring unserer Drehscheibe mit dem Hochdruckreiniger zu säubern.

 

Sonstiges

Neben den verschiedenen Grünschnittarbeiten wurden natürlich auch einige Rangierarbeiten für die Dampftage ausgeführt.

 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv