Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

09.01.2016:

 

Achsen-Projekt

An diesem Samstag wurden die letzten in der vergangenen Woche montierten und grundierten Achslager schwarz gestrichen, wodurch der Hauptteil des Achsen-Projekts, nämlich die Rissprüfungen der Radsatzwellen und Radscheiben von insgesamt neun Radsätzen der Gruppe 22 und die anschließende vollständige Aufarbeitung der einzelnen Achsen, nun abgeschlossen wurde. Die jetzt vollständig aufgearbeiteten Radsätze lagern von nun an bis zum Einbau in den zugehörigen noch fertig zu stellenden Wagen an verschiedenen Stellen in unserem Ringlokschuppen.

 

38 3199

Neben den Arbeiten an den ausgebauten Waschlukenpilzen wurden an unserer P8 vorbereitende Arbeiten zur Beseitigung der in der Feuerbüchswand aufgetretenen Undichtigkeit ausgeführt. Hierzu wurde ein Teil des Feuerrostes ausgebaut und die Feuerbüchswand im Bereich der Undichtigkeit großflächig sauber geschliffen, um anschließend Ultraschall-Messungen der Wandstärke vorzunehmen. Zudem wurde das Abschlammventil zur regulären Instandhaltung abgebaut.

 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv