Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

30.01.2016:

 

Gelände

Neben den weiterhin ausgeführten Arbeiten zur Erneuerung unseres Bohlenwegs entlang der Drehscheibe wurde der Großteil dieses Samstages zum Sortieren und Verladen des im vergangenen Jahr angesammelten Schrotts verwendet. Hierbei wurde der größtenteils hinter unserem Ringlokschuppen gelagerte Schrott zum Abtransport auf den im Privatbesitz eines Vereinsmitglieds befindlichen Scania LB 110, der des Öfteren für unser Museum im Einsatz ist, verladen und davor noch brauchbare Teile, wie zum Beispiel Bestandteile der ehemaligen Abdeckbleche unserer Drehscheibenbrücke, zur Seite gelegt.
 

38 3199

Die bisher nur grundierten Waschlukenpilze wurden nun zusammen mit dem teilausgebesserten Abdeckblech des Tenderrucksacks mit schwarzer Farbe versehen. Zudem wurde zur Erneuerung der Schmierung der lokführerseitigen Kolbenstange im vorderen Bereich eine Adapterplatte zur direkten Montage des neuen Schmiergefäßes auf der vorderen Tragbuchse angefertigt und diese ebenfalls grundiert und lackiert. Zeitgleich wurde auch das ursprünglich verwendete Schmiergefäß und dessen Befestigung der vorderen Schiebertragbuchse gesäubert, grundiert und abschließend rotbraun gestrichen. Als weiterer Arbeitsschritt wurde mit der Aufarbeitung des demontierten lokführerseitigen Speiseventils begonnen, dessen Dichtflächen sauber geschliffen wurden und dessen Rückschlagventil von Kalkablagerungen befreit wurde.

 

Erfurt-HU

Die bisher mit Grundierung ausgebesserten leichten Roststellen am Dach des "83 793 Erfurt" wurden nun mit silberner Eisenglimmerfarbe gestrichen. Zudem wurden kleinere Blecharbeiten in den unteren Dachbereichen in Höhe der Plattformen ausgeführt, wobei die so ausgebesserten Stellen anschließend ebenfalls grundiert wurden.

 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv