Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

10. und 11.09.2016:


Dampflokfest

An  diesem Wochenende veranstalteten wir unser inzwischen 15. Dampflokfest, das traditionsgemäß wieder unter dem Motto "1:1 trifft 1:32" stattfand, wobei wieder zahlreiche Aussteller und Händler der Königsspur 1 im Altbauteil unseres historischen Ringlokschuppens anzutreffen waren, sowie auf knapp 800m² eine große Modulanlage der Spurweite 1 in der ansonsten nicht zugänglichen privaten Wagenhalle zu bewundern war.
Ebenso wurde für die Freunde der großen Eisenbahn wieder einiges geboten, wie unsere beliebten Führerstandsmitfahrten, die abwechselnd auf unserer 38 3199 und der 50 2988 der Dampflokfreunde Schwarzwald-Baar e.V. durchgeführt wurden, einer ausführlichen Präsentation unserer Museumsstücke auf unserer Drehscheibe und einiger verschiedener weiterer Attraktionen.
Nachfolgend einige bildliche Impressionen der Veranstaltung:

50 2988 der DSB neben der 44 1315 in der abendlichen Sonne.


Für die Veranstaltung wurde auch unser Wasserkran am Aussenkanal über einen provisorischen Schlauchanschluss in Betrieb genommen und vorgeführt.


Die 1919 gebaute O&K 7685 zusammen mit unserem Bierwagen auf der Drehscheibe.


Erstmals war auch der bekannte Göppinger Modellbahnhersteller Märklin bei den Ausstellern in unserem Ringlokschuppen vertreten.


Letztmalige Präsentation der französischen Schnellzuglokomotive 231 K 22.


38 3199

Unter der Woche konnten an unserer P8 die nötigen Mess-, Prüf- und kleineren Wartungsarbeiten zur fälligen ersten Fahrwerksfristverlängerung erledigt werden, sodass diese nun für ein weiteres Jahr eingesetzt werden kann.

 

Neuzugang

Nachdem wir Mitte des vergangenen Jahres bereits die beiden Schweizer Wagen ABi 430 und ABi 431 vom damaligen Verein Wutachtalbahn e.V. für unseren Wagenpark erworben hatten, konnte an diesem Freitag die vor einiger Zeit erworbene Donnerbüchse "83 445 Breslau" zusammen mit der 50 2988 des inzwischen in Dampflokfreunde Schwarzwald-Baar e.V. umbenannten Vereins zu uns überführt werden.
Wie auch die beiden Schweizer Wagen wird diese Donnerbüchse, nach einer erfolgten Durchsicht, zukünftig unseren Wagenpark bei unseren Dampfzugfahrten ergänzen.


 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv