Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

01.04.2017:


württ. T3

Nachdem auch an diesem Samstag weitere Fahrwerksbestandteile unserer 1912 von der Maschinenbau-Gesellschaft Heilbronn gebauten württembergischen T3 von alter Farbe und Schmutz befreit und grundiert wurden, ging es nun auch an das Lackieren der ersten Bauteile.

 

Kindereisenbahn

Neben der Anfertigung weiterer neuer Gleisstücke für die abgeänderte Streckenführung unserer 7¼"-Kindereisenbahn wurden die bereits fertig geschweißten Gleise mit Grundierung versehen.

 

ABi 430

Auf der inzwischen vollständig entkleideten rechten Wagenseite unseres Schweizer Wagen "ABi 430" konnte der restliche Teil der Holzkonstruktion sauber geschliffen werden, wobei keinerlei Schäden am Holz in diesem Bereich festgestellt wurden. Zudem wurde ebenso mit der Demontage der oberen Verkleidungsbleche der linke Wagenseite begonnen.

 

Gelände

Neben den oben aufgeführten Arbeiten wurde ein Großteil des Wochenendes für diverse Rangier- und Aufräumarbeiten für die am kommenden Wochenende zum nun dritten Mal bei uns stattfindende "Artbrau" verwendet.

 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv