Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

29.04.2017:


Kindereisenbahn

An diesem Samstag wurden die letzten Gleisstücke im Bahnhofsbereich unserer 7¼"-Kindereisenbahn eingepasst, ausgerichtet, verbunden und abschließend geschottert. Zeitgleich wurde der am vergangenen Wochenende entstandene Erdaushub zur Einebnung des Kindereisenbahngeländes verteilt.

 

württ. T3

Die bereits begonnenen Lackierarbeiten im Inneren des T3-Rahmens wurden weiter fortgeführt, während zudem weitere bisher unbearbeitete Komponenten der Achsfederung sauber geschliffen und grundiert wurden. Ebenso wurden andere bereits mit Grundierung gestrichene Fahrwerksbestandteile mit Farbe versehen.

 

Werkstatt

In unserer Werkstatt wurde das Wochenende zum großen Teil zum Aufräumen, Aussortierten und Umräumen von Werkbänken und Schränken genutzt und dadurch der bisher etwas zugestellte mittlere Bereich der Werkstatträumlichkeit frei geräumt.
 

Sonstiges

Nachdem sie schon am vergangenen Samstag zur Ergänzung des Wasservorrats bei uns Station machte, besuchte uns die 01 519 der Eisenbahnfreunde Zollerbahn e.V. auch an diesem Sonntag zum Wasserfassen, wobei sie dieses Mal außerdem unseren Schweizer Wagen "ABi 431" auf ihrem Weg nach Stuttgart nach Kornwestheim zur Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen Stuttgart e.V. (GES) überführte, wo dieser vorübergehend zum Einsatz kommen wird.


 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv