Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

19.08.2017:

 

ABi 430

Auf dem zur Zeit für die abschließenden Arbeiten an der Blechverkleidung unseres "ABi 430" genutzten Stand 9 unseres Ringlokschuppens wurden auch an diesem Wochenende wieder einige Leisten und kleinere Bleche sauber geschliffen und anschließend mit Grundierung versehen.

Zudem wurde an den ersten der insgesamt zehn großen Verkleidungsblechen der unteren Wagenhälfte die Anbauteile, wie Halterungen für Zuglaufschilder und die 1./2.-Klasse-Schilder demontiert und die aufgeklebte Beschriftung entfernt.
Außerdem wurden an den erneuerten unteren Trägern des Holzaufbaus des Wagenkastens die Ablaufnuten für das über die Fenster eindringende Wasser gefräst.

 

Gelände

Neben den in den Sommermonaten regelmäßig anstehenden Grünpflegearbeiten an den doch zahlreich vorhandenen Grünflächen auf unserem Museumsgelände wurde an diesem Samstag die erste Info-Tafel zu der ehemaligen Bekohlungsanlage des Bw Heilbronn am Zaun unseres Geländes angebracht. Weitere solche Info-Tafeln zur Geschichte des Bahnbetriebswerks Heilbronn sind in Planung und werden sich nach und nach zu dieser ersten hinzugesellen.


80 014

An diesem Samstag wurden auch wieder einige Arbeiten an unserem Nebenprojekt der weiteren Aufarbeitung/Komplettierung der 80 014 ausgeführt. Hierbei wurden Teile der Steuerung, sowie die Innenseite der Rauchkammertür sauber geschliffen.

 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv