Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

10.02.2018:

 

Werkstatt

Wie bereits am vergangenen Wochenende so wurde auch dieser Samstag zum Sortieren der neu erhaltenen Werksattausrüstung und unserer bestehenden Ausstattung verwendet. Dabei wurden nun die Gewindebohrer, Schneideisen und Reibahlen nach Durchmesser und Typ sortiert und die entsprechenden Fächer neu beschriftet. Nachdem unser Werkzeugschrank somit neu organisiert und das übrige neue Maschinenzubehör in den Schränken unserer Werkzeugmaschinen eingeräumt wurde, ist die große Sammlung nun vollständig in unsere Werksatt eingebracht.
 

ABi 430

Auch an der Vorbereitung der großen seitlichen Verkleidungsbleche unseres Schweizer Wagens "ABi 430" zum Aufbringen der Grundierung wurde weiter gearbeitet. Wie bisher auch wurden die Bleche dabei an den Rändern beidseitig von alten Dichtmasserückständen befreit und diese sauber geschliffen, sowie die Lackseite angeschliffen.

 

"Lotte"

Nach einigen vorbereitenden Arbeiten, wie Säubern, Anschleifen und Abkleben der nicht zu lackierenden Bereiche, konnte nun das Dach unserer "Lotte" silbergrau lackiert werden.
,


E63 08

Neben der Lackierung unserer Kleinlok "Lotte" soll auch das seit einigen Jahren ruhende Projekt der optischen Aufarbeitung der vom DB-Museum bei uns als Leihgabe untergestellten E63 08 zum Abschluss gebracht werden und die 19?? gebaute Rangierelektrolokomotive in diesem Jahr in neuem Lack erstrahlen. Hierzu wurde nach Demontage des Stromabnehmers mit dem Sauberschleifen der zum größten Teil bereits von altem Lack befreiten Vorbauten und des Führerhauses begonnen.


Gelände

Zudem wurde an diesem Samstag an der Weiche zwischen den Gleisen 427 nach 453 die Gleitplatten der Weichenzungen gesäubert und im Anschluss alle beweglichen Teile der Weiche neu geschmiert.

 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv