Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

02. und 03.06.2018:

 

Dampftage

Nach den vielfältigen Vorbereitungen der vergangenen Wochenenden, die teilweise auch noch im Verlauf der Woche fortgeführt wurden, standen an diesem Wochenende unsere diesjährigen Dampftage auf dem Programm.
Bei bestem Wetter wurde dabei an beiden Tagen wieder einiges geboten. Wie bei unseren Frühjahrsdampftagen bereits zur Tradition gehörend wurde die Veranstaltung am Samstagmorgen wieder mit einer Fotoparade eröffnet, bei der das in unserem Ringlokschuppen arrangierte Fahrzeugensemble von der Drehscheibe bildlich festgehalten werden konnte.


Die morgendliche Fotoparade in unserem Ringlokschuppen.

Die beiden unter Dampf stehenden Dampflokomotiven 50 2988 (052 988-3) der Dampflokfreunde Schwarzwald-Baar e.V. und der 64 419 der DBK Historische Bahn e.V. sorgten dabei für eine besondere Atmosphäre. Die an beiden Tagen durchgeführten Führerstandsmitfahrten, die bis zum frühen Samstagnachmittag von der 50 2988 der DSB und für den Rest des Wochenendes von der 64 419 der DBK übernommen wurden, da die 50er am Sonntag  einen Einsatz bei den Eisenbahnfreunden Zollerbahn e.V. hatte, waren wie immer ein stets gut besuchter Publikumsmagnet. Zusätzlich gab es für unseren kleinen Gäste die ebenfalls beliebten Mitfahrten auf unserer 7¼"-Kindereisenbahn sowie eine große Ausstellung mit verschiedenen Modellbahnanlagen, Modellbahnhändlern und einer umfangreichen Ausstellung mit von Privattüftlern selbstgebauten funktionstüchtigen Modellen von Dampfmaschinen, Stirling-, Vakuum- und Verbrennungsmotoren. Zudem gab es erstmals am Sonntag Vorführungen von interessanten Schmiedefertigkeiten an zwei verschiedenen Essen in unserem Freigelände, die von den Besuchern mit großem Interesse verfolgt wurden.

Die beliebten Führerstandsmitfahrten mit der 50 2988 der DSB.


Mitfahrten auf unserer 7¼"-Kindereisenbahn.


Ein Teil der großen Ausstellung von Modelldampfmaschinen und -motoren in unserem Ringlokschuppen.


Die stets gut besuchten Schmiedevorführungen in unserem Freigelände.

Nachfolgend noch ein paar bildliche Eindrücke der traditionsgemäß ausführlichen Fahrzeugpräsentation auf unserer Drehscheibe:


 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv