Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

11.08.2018:

 

ABi 430

Für unserer schweizer Wagen "ABi 430" wurden inzwischen die letzten Bleche und Leisten der seitlichen Verkleidung der oberen Wagenhälften von außen zur Aufbringung des Lackes angeschliffen. Zeitgleich wurde ein Teil der bereits angeschliffenen Bleche auf der Sichtseite mit der Lackierpistole nachgrundiert, um eine saubere Oberfläche für die spätere Lackierung zu haben.

 

Denkmallok

An unserer Denkmallok wurden derweil die beiden Aufstiegsgriffstangen an der rechten Führerhausseite wieder angebracht sowie letzte Blecharbeiten in den oberen Bereichen der Führerhausseitenwände ausgeführt. Zudem wurden die letzten Farbreste am Führerhaus, dem Motorvorbau und den Stirnseiten des Fahrzeugrahmens mit Hilfe des Druckluftnadlers entfernt.

 

Gleisbau

Bei unserer Gleisbaustelle an den Gleisen 4 bis 8 vor unserem Ringlokschuppen wurde der durch das Stopfen unter die Schwellen gebrachte Schotter an den Gleisen 4 und 5 wieder mit frischem Schotter bis zur oberen Schwellenkante aufgefüllt. Außerdem wurden am bisher nur provisorisch mit Klemmen gelaschten Gleis 8 die entsprechenden Löcher mit unserer Robel-Bohrvorrichtung gebohrt und die Laschen anschließend ordentlich verschraubt.


 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv