Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn

                    Wochenbericht-Archiv

 

                                     Hier finden Sie alle alten Wochenberichte

 

01.09.2018:

 

Donnerbüchsen-HU

Am frühen Samstagmorgen wurde bei unserer in der Hauptuntersuchung befindlichen Donnerbüchse "83 445 Kar" mit dem Einbau der gesäuberten, geprüften und frisch gefetteten Bolzen und Schaken der Achsfederaufhängung begonnen und im Anschluss die aufgearbeiteten Achsfedern wieder in den montierten Schaken eingehängt. Anschließend konnte die Donnerbüchse dann nach Vorbereitung der Achsgabelstege und der Achslagerführungen auf die vorher bereitgestellten neuen Radsätze abgesetzt werden. Nach Einbau des geprüften Zughakens mit den aufgearbeiteten Schalenmuffen an der Vorderseite des Wagens konnte dieser dann im Rahmen der Vorbereitungen für unser am kommenden Wochenende stattfindendes Dampflokfest seinen Arbeitsstand auf Gleis 12 unseres Ringlokschuppens verlassen.

 

Gleisbau

An der Baustelle zur Erneuerung der Gleise 4 bis 8 vor unserem Ringlokschuppen ging es in den Endspurt. So wurden die am vergangenen Sonntag verschraubten Schwellen an der Drehscheibe nochmals nachgestopft und die Schienenübergänge sauber verschliffen. Zeitgleich wurde der Rest des Bohlenwegs, wobei gleich ein paar der Querbalken erneuert wurden, wieder eingesetzt. Nach Kontrolle aller ausgeführten Arbeiten konnte dann die betriebliche  Sperrung der Gleise für die anstehenden Rangierarbeiten zum Dampflokfest aufgehoben werden.

 

Sonstiges

Der Rest des Wochenendes galt dann den diversen Vorbereitungsarbeiten für unser Dampflokfest, wobei die Stände 1 bis 7 unseres Ringlokschuppens für die zahlreichen Aussteller und Händler der Königspur 1 leer rangiert und aufgeräumt wurden.
Zudem erreichte uns am frühen Nachmittag die 50 2988 der Dampflokfreunde Schwarzwald-Baar e.V., die sich nach Leerung des Aschkastens und kurzer Fahrzeugreinigung auf unserem Außenkanal wieder auf ihrem Stammplatz, dem Stand 11 unseres Ringlokschuppens, einfand. Bei unserem Dampflokfest am kommenden Wochenende, dem 08. und 09.09., kann die einzeige betriebsfähig erhaltene Lokomotive der Baureihe 50 der ehemaligen Deutschen Bundesbahn dann bei den beliebten Führerstandsmitfahrten hautnah im Einsatz erlebt werden.


 

Zurück zum Wochenbericht-Archiv